Readspeaker Menü

Logo Blog Kolleg Postwachstum
Logo Deutschen Forschungsgemeinschaft
Logo Degrowth in Bewegung(en):

Band 'Was stimmt nicht mit der Demokratie?' mit Nancy Fraser, Klaus Dörre, Stephan Lessenich und Hartmut Rosa erschienen


Der Band "Was stimmt nicht mit der Demokratie? Eine Debatte mit Klaus Dörre, Nancy Fraser, Stephan Lessenich und Hartmut Rosa" ist heute im Suhrkamp-Verlag erschienen.

Was stimmt nicht Dkt

Herausgegeben von Hanna Ketterer und Karina Becker versammelt er Beiträge von Nancy Fraser, Klaus Dörre, Stephan Lessenich und Hartmut Rosa zur Frage, was die Krisen kapitalistischer Wachstumsgesellschaften für Gegenwart und Zukunft der Demokratie bedeuten und welche  Wege hin zu einer demokratischen Transformation vorstellbar sind. Aus unterschiedlichen Perspektiven intervenieren Viviana Asara, Banu Bargu, Ingolfur Blühdorn, Robin Celikates, Lisa Herzog, Brian Milstein, Michelle Williams und Christos Zografos mit Kommentaren in die Diskussion.

Ein Gespräch des Deutschlandfunks zum Buch mit Klaus Dörre und Robin Celikates über Krisenursachen, politische Kultur und Alternativen kann hier nachgehört und nachgelesen werden.

Mehr Informationen zum Buch finden sich hier.