Readspeaker menu

older publications


Newsletter 04-14Newsletter 04-14
All news  of the research group and our fellows at a glance.




Logo blau

Polyamouröse Beziehungen als gelingende Lebensform? Resonanz- und anerkennungsanalytische Reflexionen
Dietmar Wetzel
in our Working Paper Series  8/14



Logo blauThe Renewal of a Critical Theory of Capitalism and Crisis - A Comment on Nancy Fraser's Interpretation of Polanyi's works
Jan Sparsam, Dennis Eversberg, Tine Haubner, Dimitri Mader, Barbara Muraca, Hanno Pahl
in our Working Paper Series  7/14



Systemzwang und AkteurswissenSystemzwang und Akteurswissen - Theorie und Empirie von Autonomiegewinnen
by Thilo Fehmel (pub.), Stephan Lessenich (pub.), Jenny Preunkert (pub.)




Arbeit in Europa Arbeiten in Europa - Marktfundamentalismus als Zerreißprobe
by Klaus Dörre (pub.), Kerstin Jürgens (pub.), Ingo Matuschek (pub.)




Gut leben

GUT leben - Eine Gesellschaft jenseits des Wachstums
Barbara Muraca



 



Newsletter 03-14Newsletter 03-14
All news  of the research group and our fellows at a glance.



Logo blauAuf der Suche nach Resonanz und Anerkennung - eine ethnographische Analyse moderner Subjektivierungsverhältnisse im Fitness-Studio
Dietmar Wetzel
in our Working Paper Series 6/14



Logo blauKapitalistische Dynamik und die gesellschaftliche Organisation von Pflege- und Sorgearbeit
Manfred Krenn
in our Working Paper Series 5/14



Logo blauTransnationale Protestbewegung in der Abstiegsgesellschaft - die Occupy-Proteste in Deutschland
Oliver Nachtwey
in our Working Paper Series 4/14



Logo blauAkteuszwang und Systemwissen. Das Elend der Wachstumsgesellschaft
Stephan Lessenich
in our Working Paper Series  3/14



Dividuell aktiviertDividuell aktiviert - Wie Arbeitsmarktpolitik Subjektivitäten produziert.

by Dennis Eversberg




Newsletter 02-14Newsletter 02-14
All news  of the research group and our fellows at a glance.




Soziologie 43(1)Soziologie - Krise - Kritik. Zu einer kritischen Soziologie der Kritik
by Stephan Lessenich
Soziologie 43 (1), 2014, 7-24.




Logo blauExtern? - Weshalb und inwiefern moderne Gesellschaften Externalisierung brauchen und erzeugen.
Adelheid Biesecker/Uta von Winterfeld
in our Working Paper Series 02/2014



Newsletter 01-14Newsletter 01-14
All news  of the research group and our fellows at a glance.




Essay ThaddenAuf neuem Terrain
Wie lassen sich die ökologischen Akteure des Übergangs beschreiben?

  by Elisabeth von Thadden, an Essay



Logo blauParticipatory inequality in the austerity state: a supply side approach
by Claus Offe
in our Working Paper Series 01/2014



Comeback der Gewerkschaften?Comeback der Gewerkschaften?
Machtressourcen, innovative Praktiken, internationale Perspektiven

by Stefan Schmalz (Hg.), Klaus Dörre (Hg.)




Schneewittchen rechnet abGutes Leben jenseits des Wachstums - Entwürfe und Kritik feministischer Ökonomie
by Barbara Muraca
in Schneewittchen rechnet ab.





Das Gesellschaftsbild der LohnarbeiterInnenDas Gesellschaftsbild der LohnarbeiterInnen - Soziologische Untersuchungen in ost- und westdeutschen Industriebetrieben
Klaus Dörre / Anja Happ / Ingo Matuschek (Hrsg.)
ISBN 978-3-89965-540-7




Logo blauWas wird aus dem ,Fahrstuhleffekt'? Postwachstum und Sozialer Aufstieg
Stephan Vosswinkel
in unserer Working Paper Reihe 08/2013


Le Monde diplomatique Arbeiten ohne Ende. Der Abschied vom Ruhestand
Stephan Lessenich In: Le Monde diplomatique
Ausgabe vom 14.06. 2013