Readspeaker Menü

Workshop zu 'Griechenland und die Europäische Union: Welche Wege aus der Krise?'

Am 8. und 9. Mai 2015 fand auf Einladung von Klaus Dörre (FSU Jena), Martin Höpner (MPI Köln), Steffen Lehndorff (IAQ Duisburg-Essen), Wolfgang Lemb (Vorstand IG Metall, Frankfurt/M.), Hans-Jürgen Urban (Vorstand IG Metall, Frankfurt/M.)  der Workshop 'Griechenland und die EU: Welche Wege führen aus der Krise?' statt bei dem SozialwissenschaftlerInnen, GewerkschafterInnen und VertreterInnen von NGOs und Stiftungen über die Krise in Europa und besonders in Griechenland und möglichen Lösungswegen diskutierten.

Die TeilnehmerInnen des Workshops reichten im Vorfeld Thesenpapiere ein, von denen einige hier nachlesbar sind:

Thesenpapier Judith Dellheim

Thesenpapier Klaus Dörre

Thesenpapier Andreas Gkolfinopoulos

Thesenpapier Martin Höpner

Thesenpapier  Jannis Kompsopoulos

Thesenpapier Steffen Lehndorff

Thesenpapier Andreas Nölke

Thesenpapier Thomas Sauer

Thesenpapier Joan Serra

Werkstattbericht Franz Schultheis und Patricia Holder

Thesenpapier Peter Wahl