Readspeaker Menü

Workshops des Kollegs im September und Oktober


Im September und Oktober veranstaltet die Kollegforscher_innengruppe eine Reihe Workshops, zu denen Interessierte herzlich eingeladen sind:

Vom 20.-22.09. findet der Workshop 'Demokratie in der Wachstumskrise - Chancen demokratischer Transformation?' statt, der der Frage nachgeht, ob sich möglicherweise auch Chancen sozialer Demokratisierung ergeben, wenn man dem "Degrowth by Disaster" mit "Degrowth by Design" begegnet. Das Programm des Workshops findet sich hier.

Am 4. und 5.10. findet dann der Workshop 'Postkapitalismus' mit Paul Mason statt, in dem seine Thesen aus dem gleichnahmigen Buch (Suhrkamp 2016) diskutiert werden. Mehr Informationen finden sich dazu hier.

Am Abend des 5.10. beginnt dann der Workshop 'Great Transformation: vom Postkapitalismus zur neo-sozialistischen Option?' mit einer Diskussion zwischen Paul Mason und Erik Olin Wright zu 'After Capitalism. A Debate' um 19 Uhr im Großen Rosensaal. Am 6.10. geht es dann im Kleinen Rosensaal mit der Frage weiter, ob und wenn ja in welcher Form sozialistische Ideen für zukünftige Gesellschaftsutopien den Rahmen bilden können. Das Programm des Workshops kann hier eingesehen werden.

Für alle Workshops bitten wir um Anmeldung bei Ilka Scheibe unter: ilka.scheibe@uni-jena.de. Die genauen Deadlines für die Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Programm.

vorherige | nächste