Readspeaker Menü

Rückblick Tagung 'Arbeiterbewegung von rechts?'


Vom 22.-24 Juni 2017 fand in Jena die von der Kollegforscher_innengruppe und der Landeszentrale für Politische Bildung Thüringen ausgerichtete Tagung 'Arbeiterbewegung von rechts?' statt. 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten drei Tage lang intensiv mit WissenschaftlerInnen aus dem In- und Ausland, GewerkschafterInnen und PolitikerInnen über das Erstarken des Rechtspopulismus in Deutschland, Europa und den USA und seinen Rückhalt unter Arbeiterinnen und Arbeitern sowie die Frage, was dagegen zu tun sei.

Eine Nachlese der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zur Tagung kann man hier nachlesen. Ein Bericht in der Sendung 'Aus Kultur- und Sozialwissenschaften' im Deutschlandfunk kann hier nachgehört werden (Sendung vom 29.6.). Darüber hinaus findet sich hier ein Interview mit Klaus Dörre zum Thema Rechtspopulismus in der Zeitung Neues Deutschland.