Readspeaker Menü

vergangene Veranstaltungen

Finissage der Ausstellung "These - Antithese"
3.9.2017, Vortrag und Gespräch mit Hartmut Rosa, Kulturhof Krönbacken

13. Konferenz der European Sociological Association
30.8.-2.9., diverse Vorträge und Sessions mit Klaus Dörre, Hanna Ketterer und Hartmut Rosa, Athen

Postwachstum und Rechtspopulismus
12.07.2017, Workshop mit Dennis Eversberg im Rahmen der Konferenz "Postwachstums-Politiken in Zeiten von Rechtspopulismus", Berlin

Open-Air-Friedensgebet im Rahmen der G20-Proteste
07.07.2017, mit Hartmut Rosa und Eugen Drewermann, Gruhner+Jahr Gebäude, Hamburg

Solidarität und Internationalismus: Die Arbeiterbewegung als Beispiel
03.07.2017, Vortrag von Klaus Dörre, Universität Bielefeld

Die totgesagte Mitte und der Mythos der Abstiegsgesellschaft
28.06.2017, Vortrag von Stephan Lessenich, Deutsches Jugendinstitut, München

Nachtschichtgottesdienst - Eine Trilogie zum Thema Resonanz
26.-28.05.2017, Texte und Gespräche u.a. mit Hartmut Rosa, Deutscher Evangelischer Kirchentag, Berlin

Armut, Ungleichheit und das gute Leben
27.05.2017, Diskussion mit Klaus Dörre auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag, Berlin

Die Verdammten der Globalisierung
25.05.2017, Diskussion mit Stephan Lessenich, Katja Kipping und Mussie Zerai auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag, Berlin

Neben uns die Sintflut - Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis
21.05.2017, Matinée (Lesung und Diskussion) mit Stephan Lessenich, Stadtteilzentrum Vauban 037, Freiburg

The Philosophy of Resonance and the Sociology of Dynamic Stabilization: How to Give Critical Theory Back Its Bite
18.05.2017, Vortrag von Hartmut Rosa, Conference Philosophy and Social Science, Prag

Warum wir nicht tun was wir wissen
09.05.2017, Keynote von Hartmut Rosa, 13. BMBF-Forum Forschung für Nachhaltigkeit "Was tun mit der Agenda 2030!", Berlin

GEGEN RECHTS- Für soziale Gerechtigkeit und mehr Demokratie
01.05.2017, Diskussion mit Klaus Dörre, Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE, und Alexander Häusler, FH Düsseldorf, im Rahmen der Eröffnung der Ruhrfestspiele, Recklinghausen

Mai-Rede zur DGB-Veranstaltung zum 1. Mai in Braunschweig
01.05.2017, mit Klaus Dörre, Braunschweig

Nachhaltigkeitsstrategie in gesellschaftlich resonante Debatten einbetten
06.04.2017, Keynote von Stephan Lessenich, Konferenz "Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie - wie weiter? Steigerung der gesellschaftlichen Resonanz von Nachhaltigkeitspolitik und Stärkung ihres Managementkonzepts" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie des Bundesumweltamts

Zur Zukunft unserer Gesellschaft
31.03.2017, Vortrag von Klaus Dörre zur Eröffnung des 30. Bundeskongresses der Naturfreunde Deutschlands "Nachhaltigkeit solidarisch leben"

Wohlstand auf wessen Kosten?
28.3.2017, Podiumsdiskussion mit Stephan Lessenich und Robert Habeck, Europa-Universität Flensburg

Neben uns die Sintflut. Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis
25.3.2017, Lesung und Gespräch mit Stephan Lessenich im Rahmen der Reihe "Leipzig liest"

Pressegespräch zur Vorstellung des Buches "Degrowth in Bewegung(en) - 32 Wege in die sozial-ökologische Transformation"
24.3.2017, Europahaus Leipzig mit Dennis Eversberg

Crisis of Social Reproduction: Struggles over Nature, Community, Democracy and Care
13./14.3.2017, Workshop mit Hartmut Rosa und Nancy Fraser, Collège d'Etudes Mondiales/FMSH, Paris

Neben uns die Sintflut. Leben im Wohlstandskapitalismus
18.2.2017, Vortrag von Stephan Lessenich beim sozialpolitischen Thementag "Mehr Gleichheit! Wirtschaftlich notwendig - Politisch unerlässlich - Sozial gerecht", Frankfurt am Main

Aufstieg der neuen Rechten und Handlungsmöglichkeiten der Linken
17.2.2017, Diskussion mit Klaus Dörre im Rahmen der Reihe "Die Fraktion lädt ein" der SP Schweiz in Bern

Neben uns die Sintflut: Wer zahlt den Preis für unseren Wohlstand?
14.2.2017, Vortrag von Stephan Lessenich in der Wissenschaftsreihe des Kulturforums München-West

Gutes Leben für alle!
9.-11.2.2017, Podiumsdiskussion und Workshop mit Hartmut Rosa im Rahmen des Kongresses, Wien

Diskussionsrunde zu Prekarisierung und Prekarität der Friedrich-Ebert-Stiftung, Büro Polen
02.06.2015 in Warschau, Gespräch zwischen Guy Standing und Klaus Dörre

Matinee zur Musiktheaterpremiere 'Lola rennt'
31.5.2015 in Weimar, Deutsches Nationaltheater
mit Hartmut Rosa

"Stell' Dir vor, es ist Wachstum, und kein Mensch macht mit..." - Wachstumsregimes und ihre subjektiven Grenzen
05.05. 2015 in Bielefeld, Vortrag von Dennis Eversberg in der Reihe "Post WHAT! - Postwachstum oder Expansion zum Mars?" der Open Globe Hochschulgruppe Bielefeld

Strategietage: (Wirtschafts-)Wachstum. Was darf wachsen - was nicht?
18.-20.4. in Vallendar, organisiert von Germanwatch und Haus Wasserburg
mit Steffen Liebig

Care! Feminism Confronts Capitalism. Herrschaft, Protest, Visionen im Feld der Sorgearbeit
29./30.01.2015 in Linz, Jahrestagung der Feministische Theorie und Geschlechterforschung FTh.G. in der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie
mit Tine Haubner

Ist die Marktsoziologie eine realistische Wissenschaft? Probleme der Konzeption eines soziologischen Marktbegriffs in der "Neuen Wirtschaftssoziologie"
11.-13.12.2014 in Linz, Vortrag von Jan Sparsam im Rahmen der 6. Jahrestagung des Instituts für die Gesamtanalyse der Wirtschaft, Linz

Gut leben. Eine Gesellschaft jenseits des Wachstums - Buchvorstellung und Podiumsdiskussion
19.11. 2014 in Berlin mit Dr. Barbara Muraca in Kooperation mit dem Verlag Klaus Wagenbach

Gut leben. Eine Gesellschaft jenseits des Wachstums - Buchvorstellung und Podiumsdiskussion
18.11. 2014 in Berlin mit Dr. Barbara Muraca im Rahmen der Reihe 'Blätter im Gespräch' der Blätter für deutsche und internationale Politik

Auf der Suche nach der verlorenen Demokratie - Die Zeitkrise im politischen Raum
21.10. 2014 Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung in Halle
mit Hartmut Rosa

"Zwischen Resonanz und Entfremdung. Was kann heute Heimat sein?"
11.10. 2014 im Rahmen der Bonndorfer Ralf Dahrendorf-Lectures im Schloss Bonndorf/Schwarzwald
mit Hartmut Rosa

Zwischen informeller und reproduktiver Arbeit - zur Rolle der Señoras in der argentinischen Automobilindustrie
14.06. 2014 im Rahmen der 30. Jahrestagung der österreichischen Lateinamerikaforschung vom 13.-15- Juni 2014 in Strobl am Wolfgangsee
mit Johanna Sittel

Faktor Glück. Bedingungen eines guten Lebens in der Postwachstumsgesellschaft
13.06. 2014 im Rahmen des f/stop - 6. Festival für Fotografie Leipzig
mit Barbara Muraca

Social Limits to Growth Revisited: The Politics of "Potential" and Its Contradictions
03.06. 2014 zum Workshop "Beyond Command and Incentives: Nudges, Normative Appeals and Information Campaigns in Public Policy" (Hertie School of Governance Berlin)
mit Stephan Lessenich

The Agony of Choice. The Social Conditions and Consequences of Rational Decision-Making
22.05. - 23.05. 2014 an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg
mit Jan Sparsam

Gutes Leben und Gerechtigkeit ohne Wachstum - Wie kann das erreicht werden?
19.05. 2014 in der FES-Versanstaltungsreihe 'Wege in eine ökologische und gerechte Gesellschaft' Urania Berlin
mit Barbara Muraca

In welcher Marktgesellschaft leben wir eigentlich? Ein Beitrag zur Soziologie falsch gestellter Fragen
13.05. 2014 in der Vorlesungsreihe "Wie kann man Gerechtigkeit in der modernen Marktgesellschaft denken?" der Universität Siegen
mit Stephan Lessenich

Alles muss raus: Politik mit dem "Potenzial"
12.05. 2014 zur Veranstaltungsreihe "Bodenlos bewegt" in der Musikbar Schellack Siegen
mit Stephan Lessenich

Bis zum rasenden Stillstand? Beschleunigung und Entfremdung als Schlüsselbegriffe einer neuen Sozialkritik
08.05. 2014 im Bildungsforum der Universität Koblenz
mit Hartmut Rosa

Nach uns die Sintflut! Demokratie - Klima - Krieg
24.04. - 26.04. 2014 im Deutschen Theater Berlin
mit Stephan Lessenich

Austerity, Stimulus or Post-growth for Europe?
21.03. 2014 in Brüssel zur Final RESPONDER Conference
mit Barbara Muraca

Partizipation und Nachhaltigkeit Auf dem Weg in eine soziale und gerechte Gesellschaft
21.03. - 22.03. 2014 Tagung zur Erinnerung an Horst Peter in Kassel
mit Klaus Dörre

Die Zukunft der Ungleichheit
20.03. - 21.03. 2014 am Hamburger Institut für Sozialforschung
mit Klaus Dörre

International Stakeholder Dialogue Growth in Transition - Sustainable Economic and Social Concepts
16.01. - 17.01. 2014 in Brüssel
mit Barbara Muraca

Politik mit dem Potenzial. Zur Kritik aktivierender Sozialpolitik.
14.01. 2014 in Köln
mit Stephan Lessenich

Greater Manchester in den 2011er Riots in England. Diversität, lokale Ursachen und zeitdiagnostische Fragen
13.12. 2013 am Institut für Protest- und Bewegungsforschung/WZB/TU Berlin
mit Steffen Liebig

Politik mit dem Potenzial: Der Mensch - nur eine zu wenig genutzte Ressource?
27.11. 2013 in Berlin
mit Stephan Lessenich

Crisis, Critique, Capitalism
21.11. - 23.11. 2013 in Paris
Workshop organisiert von Nancy Fraser
mit Dimitri Mader, Barbara Muraca und Jan Sparsam.

Soziologie - Kapitalismus - Kritik. Zur Notwendigkeit einer kritischen Soziologie der Kritik
20.11. 2013 in Duisburg
mit Stephan Lessenich

Abschied vom Wachstum - Ende der Wohlfahrt? Soziale Sicherheit neu denken und gestalten
07.11. 2013 in Dessau
mit Stephan Lessenich

Zweite Linke Hochschultage Zürich
09.10. - 12.10. an der Universität Zürich
mit Dimitri Mader

In welcher Gesellschaft leben wir?
04.10. 2013 in Darmstadt vom Institut für Praxis der Philosophie
mit Klaus Dörre