Readspeaker Menü

assoziierte Mitglieder

Sophie Bose_1
Arbeitsschwerpunkte: Arbeitssoziologie, Rechtspopulismus, rechte Orientierungen
E-Mail: sophie.bose@web.de


Dennis Eversberg
Arbeitsschwerpunkte: Macht- und Subjektivitätsanalyse, Arbeits- und Arbeitsmarktsoziologie, politische Soziologie, Gewerkschaftsforschung, Kapitalismusforschung
Telefon: +49 (0)3641 9-45039
E-Mail: dennis.eversberg@uni-jena.de
Tine Haubner
Arbeitsschwerpunkte: Soziologie der Ausbeutung, Soziologie von Care-Work, (pragm.) Soziologie der Kritik, kritische Arbeitssoziologie


Michael Hofmann
Prof. Dr. Michael Hofmann
Arbeitsschwerpunkte: Theoretische und empirische Milieuforschung, Transformationsprozesse, Männerforschung
Tel.: +49 (0)3641 9-45575
E-Mail: michael.hofman@uni-jena.de
Hanna Ketterer
Arbeitsschwerpunkte: Grundeinkommensforschung, Freiwilligenforschung, Gesellschaftstheorie, Arbeitssoziologie.
Steffen Liebig
Arbeitsschwerpunkte: Arbeits- und Wirtschaftssoziologie, Gewerkschaftsforschung,
Konfliktsoziologie, Kapitalismustheorien.
Telefon: +49 (0)3641 9-45037
E-Mail: steffen.liebig@uni-jena.de
Stephan Lorenz
Arbeitsschwerpunkte: Umwelt und Nachhaltigkeit; Armut und Ausgrenzung; Kultursoziologie und qualitative Methodik
E-Mail: stephan.lorenz@uni-jena.de


Dimitri Mader
Arbeitsschwerpunkte: Struktur-Agency-Debatte, Möglichkeitsbedingungen normativer Gesellschaftskritik, Voraussetzungen von Selbstbestimmung und menschlichem Wohlergehen

Barbara Muraca
Arbeitsschwerpunkte: Umwelt- und Nachhaltigkeitsethik, feministische Philosophie, Prozessphilosophie, Postwachstumsforschung
Hanno Pahl
Arbeitsschwerpunkte: Soziologische Theorie, Wissenschaftssoziologie der Wirtschaftswissenschaften, poststrukturalistische Ökonomiekritik, Kulturtheorie des Kapitalismus
                                          E-Mail: Hanno.pahl@unilu.ch

Johanna Sittel
Arbeitsschwerpunkte: Arbeitssoziologie, internationale Prekaritäts- und Informalitätsforschung, Wirtschaftssoziologie, Entwicklungssoziologie, Lateinamerika-Schwerpunkt
Jan Sparsam
Arbeitsschwerpunkte: Wirtschaftssoziologie, Soziologische Theorie und deren Geschichte, Kapitalismustheorien, Kritische Theorie, Wissenschaftstheorie
Özge Yaka

Arbeitsschwerpunkte: Kritische Theorie, feministische Phänomenologie, Gerechtigkeitstheorien, Protest und Subjektivierung, Umweltbewegungen, politische Ökologie  (Vor allem: Wasser als Gemeingut)