Readspeaker Menü

Werner Rammert

Werner Rammert
Prof. Dr. Werner Rammert
 Arbeitsschwerpunkte: Sozialtheorie, Techniksoziologie, Innovationssoziologie, Sozionik, Wissenschaftsforschung

 

Aufenthalt(e) als Fellow am Kolleg

17. - 19.07. 2012


Projekte, Vorträge und Veröffentlichungen als Fellow

Werner Rammert hat als ausgewiesener Experte für Techniksoziologie und Soziologie der Innovation im Rahmen eines Werkstattgesprächs seine eigenen aktuellen Forschungen zu einem den engen wirtschaftlichen Bezugsrahmen überwindenden Konzept von Innovation vorgestellt und im Jenaer Forschungsprogramm diskutiert.


Veröffentlichungen (Auswahl)

Technik - Handeln - Wissen. Zu einer pragmatistischen Technik- und Sozialtheorie. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften, 2007.

Technografie. Zur Mikrosoziologie der Technik., Frankfurt/M.: Campus, 2006, mit C. Schubert.

Gestörter Blickwechsel durch Videoüberwachung? Ambivalenzen und Asymmetrien soziotechnischer Beobachtungsordnungen. In: Leon Hempel/Jörg Metelmann (Hg.) (2005): Bild - Raum - Kontrolle. Videoüberwachung als Zeichen gesellschaftlichen Wandels. Frankfurt/M: Suhrkamp, S. 342-359.

Technik als verteilte Aktion: Wie technisches Wirken als Agentur in hybriden Aktionszusammenhängen gedeutet werden kann. In: Klaus Kornwachs (Hg.) (2004): Technik - System - Verantwortung. Münster: LIT Verlag, S. 219-231