Readspeaker Menü

Claus Offe

 

Claus Offe
Prof. Emeritus Claus Offe
Arbeitsschwerpunkte: Sozialpolitik und Theorie des Wohlfahrtsstaates; Politische Soziologie; Demokratietheorie; Transformationsstudien in postkommunistischen Ländern.

Aufenthalt(e) als Fellow am Kolleg

31.10. - 02.11. 2011

26.01. 2012 als Gast bei der Eröffnung des Kollegs

14. - 15.06. 2012 als Teilnehmer der Konferenz "Von Krise zu Krise? Transformation ohne Ende"

Projekte, Vorträge und Veröffentlichungen als Fellow

Claus Offe entwickelte bereits zu Beginn der 1970er Jahre eine Theorie des Spätkapitalismus,  an welche die Aktivierungsthese anschließt. Als einer der ersten Fellows des Kollegs hat er während seines Aufenthalts in Jena nicht nur einen Vortrag zu 'Participatory Inequality in Contemporary Democracy' gehalten sondern auch die Diskussion um die Einrichtung, Arbeitsweise und die Sicherung des wissenschaftlichen Ertrags des Kollegs angestoßen.

Publikation des Working Papers: Participatory inequality in the austerity state: a supply side approach.

Veröffentlichungen (Auswahl)

2015 Europe Entrapped, Cambridge: Politiy Press
(deutsche Übersetzung: Europa in der Falle, 2016, Berlin, Suhrkamp Verlag)

2016 (zusammen mit Ulrich K. Preuß) Citiziens in Europe. Essays on Democracy, Constitutionalism and European Integration. Colchester: ECPR Press. 

Offe, Claus (2006): Strukturprobleme des kapitalistischen Staates. Aufsätze zur politischen Soziologie. Frankfurt/Main. (Veränderte Neuausgabe, herausgegeben von Jens Bochert und Stephan Lessenich)

Offe, Claus (1984): "Arbeitsgesellschaft": Strukturprobleme und Zukunftsperspektiven. Frankfurt a.M.

Offe, Claus (1970): Leistungsprinzip und industrielle Arbeit. Frankfurt/Main.

Zeitschriftenaufsätze

2015 "Temporalstrukturen sozialer Macht", Zeit der Politik. Demokratisches Regieren in einer beschleunigten Welt, Leviathan Sonderband, 30/2015, 29-51

2014 "The Europolis experiment and its lessons for deliberation on Europe", European Union Politics, Vol. 15(3) 2014, 430-441

2013 "Getting Ahead by Trespassing", Rezension von Jeremy Adelman, Worldly Philosopher. The Odyssey of Albert O. Hirschman, Princeton: Princeton University Press

(2013), European Journal of Sociology, Vol. 54, No. 3, 583-591

2013 "Die plötzliche Implosion eines obsoleten Gesellschaftssystems ...", Gespräch mit David Strecker, Zeitschrift für Politische Theorie, 2/2013, 253-284

Beitrag in Sammelband

2015 "'Gutes Regieren' Die Wiedergewinnung politischer Handlungsfähigkeit". In: Krell, Christian und Tobias Mörschel (Hg.), Werte und Politik, Wiesbaden: Springer.